„Die Seele atmen lassen“

eine Märchen- und Klang-Performance

Eine wunderbare Verbindung von Märchen und Musik. So sind in Zusammenarbeit mit verschiedenen Musikerinnen und Musikern viele und schöne Programme entstanden.

Hildegard Lörler

u.a. arbeite ich zusammen mit:
Gabriele Ogrissek (Harfe, Kora - afrikanische Harfe, Monochord, Percussion, Stimme)
Hildegard Lörler (Koto – japanische Bodenharfe, Monochord, Gitarre, Trommeln, Balafon, Flöten, Stimme)
Wolfgang Deinert (Klangröhren, Trommeln, Flöten, Gitarre, u.a .)

sowie mit:
Marina Lahann (Schauspielerin, Theaterpädagogin, Klinik-Clown und Märchenerzählerin)
Johanna Hartung (Kreativitätstraining, Malseminare, Aktionsmalerei)

„Im Kreis der 13“

Wolfgang Deinert

„Im Kreis der 13”, ist eine Performance, in der 13 archetypische weibliche Energien lebendig werden. In ausdrucksstarken, verdichteten Bildern wird ihr jeweiliger Aspekt erfahrbar gemacht. Diese 13 weisen Frauen erinnern uns an ein altes archaisches Wissen. Sie inspirieren und bereichern uns!

Wir arbeiten mit Mitteln des Tanzes, der Musik und der Sprache und verweben diese Ausdrucksmittel zu einem eindrucksvollen und berührende Erlebnis.

Es wirken und weben: Marina Lahann, Silvia Hein, Tanja Nie, Sabine Bollenbach, Anja-Martina Deharde, Ulrike Beer, Hildegard Lörler, Martina Kimaya Frater, Loreen Rosenbaum, Patricia Weber
im-kreis-der-13.de